[Review] King Arthur: Legend of the Sword (2017)

Trailer   Wenn ich an König Artus und die Ritter der Tafelrunde denke, dann kommen mir längst nicht mehr angestaubte Bilder mit bunten Roben, graubärtige Magier und jungfräuliche Damen in den Sinn. Bereits 2004 verfolgte ich mit Begeisterung die Verfilmung von Antoine Fuqua, welche sich eher an dem historischen Stoff der Artuslegende orientierte und mit … [Review] King Arthur: Legend of the Sword (2017) weiterlesen

Kleine Zeitreise für zwischendurch

Wenn die Tage wieder länger und wärmer werden, wird eine Zeit eingeläutet, in der man die lauen Nächte auf eine ganz besondere Art und Weise zu nutzen vermag. Da werden Feuerschalen entzündet, Gaukler unterhalten auf offener Wiese eine gut gelaunte Menge, es wird getanzt, Feuer gespuckt und rund um die Tavernen duftet es nach Met … Kleine Zeitreise für zwischendurch weiterlesen

[Review] Jojo Moyes – Im Schatten das Licht

Kürzlich im Urlaub musste mal wieder eine Lektüre fürs Herz her, denn hin und wieder brauche ich ein wenig Abwechslung vom Ganzen fantastischen Mord und Totschlag und verliere mich gern in etwas Herzschmerz. Da ich die Bücher von Jojo Moyes und fast alle gelesen habe, durfte natürlich auch ihr neuestes Werk Im Schatten das Licht … [Review] Jojo Moyes – Im Schatten das Licht weiterlesen

Satz heiße Ohren oder rotgeränderte Augen?

Wie der anmutig klingende Titel vermuten lässt, beschäftige ich mich heute mit ... Hörbüchern und ob sie ihre nach Wissen und Weisheit riechende Mutter, das Buch, denn jetzt wirklich ablösen - zumindest was mich angeht. Als die Hörbücher allmählich in den Lädern erschienen, rümpfte ich noch etwas pikiert die Nase. Schöne Geschichten entstehen doch im … Satz heiße Ohren oder rotgeränderte Augen? weiterlesen

Picture my Easter-Day

Der Picture My Day war mir schon in den vorangegangenen Jahren ein Begriff - leider nur immer im Nachhinein, denn wie das mit den meisten "Trends" so ist, bekomme ich das Ganze nur mit, wenn es schon längst wieder out ist. Aber nicht dieses Jahr! Die Guddy hat sich den ganzen Spaß angenommen und obwohl … Picture my Easter-Day weiterlesen

Unterwegs auf der Leipziger Buchmesse

Dieses Wochenende war es wieder soweit: die Leipziger Buchmesse öffnete ihre Tore. Nicht nur auf dem diesmal sonnendurchfluteten Messegelände, auch in der ganzen Stadt waren mal wieder Veranstaltungen rund um Literatur und das Medium Buch zu finden. Ich, die es mal wieder nicht besser wusste (und auch an keinem anderen Tag Zeit hatte), landete am … Unterwegs auf der Leipziger Buchmesse weiterlesen

Vier Jahre im Labyrinth

So lange habe ich diesen Blog nun schon und schreibe frei von der Leber weg, was mich interessiert, beschäftigt oder in welche fantastische Welt es mich denn jetzt wieder verschlagen hat. Hinter mir liegt ein mittlerweile abgeschlossenes Studium, ein abgeschlossenes Referendariat und diverse Jobwechsel. Ich war Redakteurin, Werbetexterin, Gehilfin einer Anwaltsgehilfin, Lektorin und Lehrerin. Ich … Vier Jahre im Labyrinth weiterlesen

Bösewichte und was aus ihnen werden soll…

Mittlerweile tritt der Antagonist auf den Plan. Der große Gegenspieler, der den Hauptfiguren der Geschichte das Leben schwer macht und im Schatten intrigiert, um seine Ziele zu erreichen. Zu Beginn wusste ich nicht so recht, wie ich die Figur einführen sollte. Tritt sie einfach so auf den Plan, durch einen unglücklichen Zufall? Oder wird sie … Bösewichte und was aus ihnen werden soll… weiterlesen

Autorinnen meiner Kindheit

Heute ist Weltfrauentag. Genügend Anlass, einmal gedanklich zurück zu reisen zu den Frauen, die mit ihren Geschichten meine Lesekarriere geprägt haben bzw. dazu beitrugen, dass ich selbst das Schreiben für mich entdeckte. Ich habe schon sehr früh angefangen, Fantasy zu lesen. Damals, als das Genre noch als Schundromane verschrien kaum in den Läden zu finden … Autorinnen meiner Kindheit weiterlesen

[Review] Silence

Trailer Kürzlich durfte ich mir die Preview zu Silence ansehen, einen Film mit Liam Neeson, Andrew Garfield und Adam Driver. Der Regisseur Martin Scorsese erzählt die Geschichte eines Priesters, der im 17. Jahrhundert nach Japan reist, um dort den christlichen Glauben zu verbreiten. Zusammen mit Francisco Garrpe (Driver) reist der junge Sebastiao Rodriques (Garfield) in … [Review] Silence weiterlesen