Und wieder ein Jahr älter…

Pünktlich zum Winteranfang und am kürzesten und somit auch dunkelsten Tag des Jahres habe ich vorgestern meinen 26 18. Geburtstag gefeiert. Geschenke gab es reichlich und da ich – wie das an Geburtstagen mit zahlreichen Gästen nunmal so ist – an diesem Tag eigentlich nur von „Willst du was trinken?“, „Habt ihr noch genug?“ hin zum „der Nachtisch ist jetzt da“ und „so jetzt ess ich auch mal was (auch wenn es jetzt kalt ist -.-)“ gerannt bin, hab ich es total versäumt, Fotos zu machen 😦 Dabei konnte ich endlich mal mein Lieblingskleid aus dem Schrank fischen, das ich bis dato vielleicht einmal getragen habe. Trotzdem war der Abend super, das Essen ist alle geworden, eine Menge an Alkohol auch und den Rest an Glühwein werde ich mir an den Weihnachtsabenden vorm Fernseher gönnen!

DSC03113
Wie man sieht: transparente Ärmel und Schulterpartie…
DSC03111
…und…es glitzert!!! Der Stoff ist ansonsten sehr gerafft und kaschiert dabei gut eventuelle Weihnachtspölsterchen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ich vergöttere dieses Teil, habe es mir vor zwei Jahren gekauft und hoffe, dass ich auch noch an meinem Geburtstag in zehn Jahren rein passe! Von meinen lieben Gästen wurde ich auch noch großzügig beschenkt, sodass jetzt endlich mein Urlaub so richtig los gehen kann:

DSC03118
Mein Baby!
DSC03119
Bücher, Schoki und SAMOS!!!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wie man unschwer erkennen kann: Ich habe einen neuen PC geschenkt bekommen!!! Sind die denn alle verrückt? Ich weiß zwar, dass da ordentlich Preise verglichen wurden, aber ich denke mal, der Gesamtpreis ist trotzdem noch einen kleinen Urlaub wert. Danke an alle Beteiligten für dieses viel zu großzügige Geschenk. Ich werde mir damit gekonnt die Nächte um die Ohren schlagen und endlich muss ich nicht mehr fürchten, dass Witcher 3 und Dragon Age 3 im nächsten Jahr für meinen alten Klepper zu viel des Guten sind. *yay* Wer jetzt alle Details zu Betriebssystem, Grafikkarte und schießmichtot wissen will: Keine Ahnung! Soweit ich weiß, kann man das gute Stück gut und gerne im High End Bereich ansiedeln und die Bestandteile sind so konzipiert, dass ich jetzt für eine ganze Weile meine Spiele auf dem höchsten Level zocken kann, ohne dass es ruckelt oder die Ladezeiten länger sind. Wenn ich mal Zeit habe, kann ich das ja alles mal auflisten, wenn ich auch meine derzeitigen Spiele unter den neuen Voraussetzungen getestet habe, aber mich interessiert bei meinem PC grundsätzlich eigentlich nur, dass er funktioniert. Den Rest überlasse ich den Bastlern 😉

Und wenn das nicht schon genug war gab es noch Die Tribute von Panem 2: Gefährliche Liebe von Suzanne Collins (was bis jetzt schon wieder zur Hälfte durchgelesen ist), Seelenkuss von Lynn Raven, bei dem ich hoffe, dass es so ein bisschen wie Der Kuss des Kjer sein wird, Schokolade, einen Kinogutschein und griechischen Likörwein. Letzteres ist mein absoluter Lieblingswein und darf bei mir bei keinem griechischen Essen fehlen. Hach.

Aber lassts euch gesagt sein, im nächsten Jahr reichen mir auch ein paar Schlüppis. 😉

Advertisements

7 Gedanken zu “Und wieder ein Jahr älter…

  1. Oh hey, ein Geburtstagskind. Alles, alles erdenklich Gute nachträglich zu deinem schon verstrichenem Ehrentag. Ich würde ja jetzt sagen lass dich reich beschenken, aber das hat allem Anschein nach ja geklappt. 😉

    Und da wir gerade bei Feiertagen sind, ich wünsche dir einen guten Rutsch ins kommende Jahr. 😉 Im kommenden kommt auch Geralt von Riva wieder, unser (aller) Lieblingshexer. Yeah. ;p

    Gefällt mir

    1. Dankeschöööööön. Hoffentlich bist du gut rein gerutscht? Und auf Geralt freu ich mich wie bekloppt, und das schöne ist…da wird dann auch kein befürchteter Grafikruckler kommen! Hurra! 😉

      Gefällt mir

  2. Happy Börsday nachträglich. 🙂

    Ein neuer Rechner steht auch bei mir auf der Liste. Inzwischen habe ich auch schon fast alle wesentlichen Komponenten beisammen.

    Fehlt „nur“ noch CPU und GPU *räusper*. Aber auch da habe ich schon etwas in die engere Wahl gefasst. Jetzt heißt es nur noch abwarten ob Mantle wirklich den prophezeiten Geschwindigkeitsschub bringt.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s