[Filmtipp] Zwischen den Stühlen

Nachmittags frei!

Jeder Lehrer hat eine Zeit in seiner beruflichen Karriere, die geprägt ist von beständigen Selbstzweifeln, schlaflosen Nächten, unendlichen Bergen von Papierkram, Zukunftsängsten und dem andauernden Gefühl, unter Beobachtung zu stehen. Das Referendariat, der praktische Teil des Lehramtsstudiums, ist eine Zeit, in der man bereits wie ein richtiger Lehrer handeln soll, sich aber noch wie ein Schüler fühlt, der die meiste Zeit nichts richtig, dafür aber eine Menge falsch machen kann. Es ist eine harte Geduldsprobe und für viele fühlt sich so mancher Tag nicht selten an, als müsste man alle fünf Minuten die Ice Bucket Challenge wieder und wieder durchleben.

Die Dokumentation „Zwischen den Stühlen“ beleuchtet den beruflichen Start junger Referendare der unterschiedlichsten Schulformen und zeigt ihre Höhen und Tiefen, ihre Sorgen und Nöte sowie den ganz normalen Wahnsinn, dem man in diesen zwölf bis vierundzwanzig Monaten ausgesetzt ist. Der beständige Prüfungsdruck, der einem im Nacken sitzt, kollidiert dabei sowohl…

Ursprünglichen Post anzeigen 301 weitere Wörter

[Review] Ex Machina

Irgendwann sehen die KIs auf uns zurück als aufrecht gehende Affen, dazu verdammt auszusterben. Trailer Wozu ist eine künstliche Intelligenz fähig? Diese Frage stellt sich zu Beginn des Films von Regisseur Alex Garland der Programmierer Caleb (Domhnall Gleeson), der die Maschine Ava (Alicia Vikander) mit gezielten Fragen nach ihrem Verhalten abscannen soll. Bemerkt man, dass … [Review] Ex Machina weiterlesen

[Review] Kerstin Gier – Edelsteintrilogie

Ich pendle. Derzeit ca. 170km am Tag, d.h. ich brauche für eine Strecke je nach Verkehr zwischen einer Stunde und anderthalb Stunden. Da mir dies einen nicht zu verachtenden Teil an Lebenszeit klaut, bin ich mittlerweile große Anhängerin von Hörbüchern, die mir die erstaunliche Ödnis innerhalb der empfänglichen Radiosender ein wenig versüßen. Da ich von der … [Review] Kerstin Gier – Edelsteintrilogie weiterlesen

[Review] Suicide Squad

Etwas verspätet zwar, denn mittlerweile läuft der neueste DC-Streifen ja schon eine ganze Weile, dennoch komme ich nicht umhein, meine Eindrücke zu eben diesem festzuhalten. Mit großen Erwartungen ging ich ins Kino, den Trailer schon mehrere hundert Male inhaliert, voller Vorfreude auf neue Charaktere aus dem DC-Universum fern von der mir so verhassten Superhelden-Schwarzweiß-Malerei. Die … [Review] Suicide Squad weiterlesen

[Review] Turn (Staffel 2)

Ach liebe Leute, was soll ich sagen. Nachdem ich zu Beginn der zweiten Staffel dachte: Meeeh, also irgendwie...hach ich weiß nicht...geht's jetzt auch irgendwann mal los?? ... Tja, das musste nicht lange auf sich warten lassen und spätestens nach der fünften Episode war ich Feuer und Flamme sowie nicht mehr vom heimischen Fernseher loszukriegen (was … [Review] Turn (Staffel 2) weiterlesen

[Review] Turn

1777. Zeit des Amerikanischen Unabhängigkeitskrieges (1775 - 1783). Abraham Woodhull (Jamie Bell) ist ein harmloser Farmer in der amerikanischen Kleinstadt Setauket und lebt ein recht beschauliches Leben, bis er eines Tages von einem befreundeten Händler rekrutiert wird, für die Rebellen die englischen Besatzungsmächte auszuspionieren. Woodhull hat gute Beziehungen, ist sein Vater schließlich ein einflussreicher Richter … [Review] Turn weiterlesen

[BR] Andrzej Sapkowski – Die Zeit der Verachtung

Klappentext: Ciri, die Prinzessin von Cintra, wird von allen Seiten gejagt. Auch der Hexer Geralt kann sie nur noch mit Mühe schützen. Als er selbst schwer verwundet wird, kann sie zwar fliehen - doch sie findet sich in einer entsetzlichen Wüste wieder. Ein verirrtes Einhorn ist ihr einziger Gefährte ... Inhalt: Ciri schwebt nach wie … [BR] Andrzej Sapkowski – Die Zeit der Verachtung weiterlesen

[BR] Jennifer Fallon – Die Gezeitenstern-Saga 02: Die Götter von Amyrantha

Klappentext: Auf Amyrantha steigen die Gezeiten. Die Unsterblichen spüren, dass die Stunde ihrer Macht wieder näher rückt. Sie verlassen ihre Verstecke und versuchen, unerkannt einflussreiche Positionen zu besetzen, um die Menschheit zu unterwerfen. Arkady, die junge Fürstin von Lebec, erkennt die Gefahr. Auch Declan, der Erste Spion des Königs, weiß, was hinter den Kulissen vorgeht. … [BR] Jennifer Fallon – Die Gezeitenstern-Saga 02: Die Götter von Amyrantha weiterlesen

[BR] Andrzej Sapkowski – Das Schwert der Vorsehung

Klappentext: Obwohl es sein Ehrenkodex als Hexer eigentlich verbietet, schließt sich Geralt von Riva einer Gruppe von Drachenjägern an - denn Yennefer, seine verlorengeglaubte Geliebte, ist unter ihnen ... Inhalt: Geralt von Riva, der bekannte Hexer, ist mal wieder auf Monsterjagd, und trifft in diesem zweiten Kurzgeschichtenband immer wieder auf seine einstige Geliebte, die Zauberin … [BR] Andrzej Sapkowski – Das Schwert der Vorsehung weiterlesen

Neuzugänge April ’13

Ich bin mal wieder schwach geworden und habe bei gebrauchten Büchern, trotz bedenklich anwachsendem SUB, neu zugeschlagen. In den Einkaufswagen gewandert sind: 1. Bernhard Hennen - Drachenelfen: Die Windgängerin Den ersten Teil dieser neuen Reihe fand ich, obgleich ich Hennens Bücher normalerweise vergöttere, viel zu langatmig und zäh, weswegen ich stark mit mir haderte, ob … Neuzugänge April ’13 weiterlesen